Applikation

Digitalisierung und Energieeffizienz – die große Chance!

Österreichs produzierende Unternehmen in den Bereichen Maschinenbau und der Herstellung und Verarbeitung von Glas, Papier, Folien, Textilien, Gummi- und Kunststoff stehen vor enormen Herausforderungen. Steigender Wettbewerbs- und Kostendruck und notwendige Investitionen in die Energienutzung und die Reduktion von CO2-Emissionen, lassen sich nur mit der Investition in nachhaltige Stromerzeugung, Digitalisierung und Energieeffizienz bewältigen.

Wettbewerbsvorteile durch Digitalisierung in der Energieverteilung

Schubert Elektroanlagen unterstützt produzierende Unternehmen in Industrie und Gewerbe bei der Integration von Erneuerbarer Energie, PV-Anlagen und der kosteneffizienten Ertüchtigung der Energie-Infrastruktur.

Klassische Errichter von PV-Anlagen können oft nicht die komplexe Integration von Erneuerbarer Energie auf der Mittelspannungsebene durchführen. Dabei ist die Netzbetreiber-konforme Integration und Fernwirktechnik für PV-Anlagen ein essenzielles Kriterium für eine dauerhafte Betriebsbewilligung.

Mit dem Einsatz von Monitoring und Sensoring in der Energieverteilung können darüber hinaus Wartungszyklen vorausschauend optimiert werden und Energieeffizienzmaßnahmen früh umgesetzt werden. Das erhöht die Verfügbarkeit und Sicherheit der elektrischen Energieversorgung und gemeinsam mit der Übergabe der Betriebsführung an Schubert Elektroanlagen können nachhaltig Kosten gesenkt werden.

In den nächsten 10 Jahren werden jährlich PV-Anlagen mit einer Leistung von mehr als 1.000 MWp installiert. Mehr als 500 MWp davon werden auf Dächern von Gewerbe- und Industrieunternehmen installiert werden.

Errichter von PV-Anlagen sprechen mit Unternehmen, die in PV-Aufdachanlagen investieren, häufig nur über den Anschluss der Niederspannung der PV-Anlage und vergessen dabei die Anforderungen und Änderungen, die am Netzanschluss und der Mittelspannungsebene durchzuführen sind. Als langjähriger Partner vieler Netzbetreiber wissen wir genau um die Herausforderungen der TOR-konformen Netzentkupplung und Fernwirktechnik, die von dezentralen Erzeugungseinrichtungen verlangt wird.

Portfolio

Elektrische Ausrüstung

 

 

Impressionen
Leistungen

Von A wie Anlagenplanung bis Z wie Zertifizierung

Schon gewusst?
Netzbetreiber empfehlen Industrieunternehmen und Gewerbebetrieben oftmals Schubert Elektroanlagen als kompetenten und zuverlässigen Partner für die Umsetzung von Ausrüstung, Montage und Inbetriebsetzung von komplexen Mittelspannungsanlagen . Besonders bei der Integration von PV-Anlagen größer 250 kWp ist die Steuer- und Fernwirkanbindung von Schubert bei Netzbetreibern und Anlagenbetreibern gleichermaßen gefragt.

Wartung

Kundenservice großgeschrieben

Um einen optimalen und störungsfreien Anlagenbetrieb zu gewährleisten, bietet Schubert Elektroanlagen umfangreiche Dienstleistungen zur Wartung von Nieder- und Mittelspannungsanlagen.

Referenzen
Revitalisierung
Umbau 20kV Hauptschaltstation, Produktionsbetrieb aluminisierte Dünnschichtfolien
Planung, Lieferung und Montage von 20 kV-Schaltanlagen, Transformatoren und Niederspannungs-Hauptverteilungen
Kontakt

Noch heute optimal beraten lassen

Unsere Experten nehmen sich sehr gerne genügend Zeit, um Sie umfassend und professionell zu beraten. So können wir genau die richtige Lösung für Ihr Anliegen anbieten. Zu Ihrer maximalen Zufriedenheit.

Ihr Ansprechpartner

Ing. Harald Forsthofer

Vertrieb Energieverteilung, Niederspannung

 

M +43 676 83253 259

E h.forsthofer@schubert.tech