Applikation

Die Knotenpunkte unseres Stromnetzes sind Teil der kritischen Infrastruktur 

Ein starkes Stromnetz ist die Grundlage einer sicheren Stromversorgung. Den Umspannwerken kommt dabei gerade in Zeiten der Energiewende eine besondere Bedeutung zu, sind es doch diese Knotenpunkte an denen große Wind- und PV-Parks in das Stromnetz eingespeist werden.

Diese neuen Anforderungen stellen das Stromnetz der Zukunft vor enorme Herausforderungen, denn das Netz muss künftig, nicht wie bisher nur in eine, sondern in beide Richtungen funktionieren.

Schlüsselfertige Umspannwerke für die Einbindung Erneuerbarer Energie

Schubert Elektroanlagen unterstützt Errichter und Betreiber von 110kV Umspannwerken, sei es bei der Primär- und Sekundärtechnik, den Umformern oder der Leittechnik und Signaltechnik.

Mit unserer Erfahrung in der Errichtung von reinen Wind-Umspannwerken und der Ausrüstung von Schutz-, Signal- und Energietechnik der größten PV-Freiflächenanlagen und hybriden Wind-PV-Parks decken wir von der Niederspannung bis zum Umspannwerk das komplette Leistungsspektrum der Energietechnik ab.

Verteilnetzbetreiber schätzen dabei die robuste und individuelle Ausführung der Leittechnik und Steuerung und die Kompetenz von Schubert Elektroanlagen in der Schutztechnik.

Allein in Niederösterreich stellt ein Nieder- und Mittelspannungs-Leitungsnetz von rund 54.000 km zwischen Trafostationen und Umspannwerk die Versorgung von rund 800.000 Kundenanlagen sicher. Mit den von uns errichteten Netzknotenpunkten leisten wir dazu einen wichtigen Beitrag.

Portfolio

Elektrische Ausrüstung

Portfolio

Hoch-/Tiefbau

Impressionen
Leistungen

Von A wie Anlagenplanung bis Z wie Zertifizierung

Allein im größten Österreichischen Bundesland sorgen mehr als 80 Umspannwerke im 110kV-Verteilnetz für eine flächendeckende Versorgung der 20kV-Ortsnetz-Infrastruktur und damit für Energie für mehr als 1,5 Millionen Menschen und mehr als 1.000 Industrieunternehmen.

Wartung

Kundenservice großgeschrieben

Um einen optimalen und störungsfreien Anlagenbetrieb zu gewährleisten, bietet Schubert Elektroanlagen umfangreiche Dienstleistungen zur Wartung von Umspannwerken.

Referenzen
Neuerrichtung / Revitalisierung
Umspannwerk Wasenbruck, 110/20kV, Österreich
Umbau 110 kV-Anlage, Einbindung Fernwirkanlage, Neuerrichtung der EB-Verteilung AC/DC, inkl. kompletter Sekundärtechnik und Errichtung von 2 neuen 110/20 kV Abzweigen
Neuerrichtung
Umspannwerk Schönkirchen, 110/20kV, Österreich
Neuerrichtung 110 kV: 2 Leitungsabzweige, 3 Trafoabzweige, 2 Kupplungen, komplette Sekundärtechnik mit EB-Verteilung
Erweiterung / Neuerrichtung
Umspannwerk Bockfließ, 110/24kV, Österreich
Neuerrichtung und steufenweise Erweiterung 110 kV: 2 Leitungsabzweige, 2 Trafoabzweige, 1 Kupplung, komplette Sekundärausrüstung, Leittechnik und 16 Felder 24 kV DSS-Anlage
Kontakt

Noch heute optimal beraten lassen

Unsere Experten nehmen sich sehr gerne genügend Zeit, um Sie umfassend und professionell zu beraten. So können wir genau die richtige Lösung für Ihr Anliegen anbieten. Zu Ihrer maximalen Zufriedenheit.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Stefan Haslinger

Divisionsleiter Energieverteilung & Innovation

 

M +43 676 83253 546

E s.haslinger@schubert.tech